German
English
Universalzentrifugen

Zentrifuge Z 326 K

Universalzentrifugen dürfen sich beide nennen, die Tischzentrifuge Z 326, sowie auch die Tisch-Kühlzentrifuge Z 326 K, denn beide bieten ein umfangreiches Programm an unterschiedlichen Rotoren.

Egal ob die Separation im Ausschwing-, Mikroliter-oder im großvolumigen Winkelrotor erfolgen soll, der leichte Austausch von Rotoren macht es möglich.

Durch die platzsparende Bauweise macht sich auch die mit einem leistungsstarken Kühlsystem ausgestattete Z 326 K ganz klein, um Großes zu leisten.

Technische Daten

• max. Drehzahl : 18000 min-1
• max. RZB: 23542 xg
• max. Volumen: 4 x 100ml
• Drehzahlbereich: 200 - 18000 min-1
• Temperaturvorwahl: -20°C bis 40°C
• Laufzeit: 59 min 50 s / 10 s Schritte, 99 h 59 min / 1 min Schritte
• Abmessungen (BxHxT): 40 cm x 36 cm x 70 cm
• Gewicht: Z 326 K: 60 kg

Ausstattung und Funktionen

• Bürstenloser Induktionsantrieb
• Mikroprozessorsteuerung
• Unwuchtabschaltung     
• Motorische Deckelverriegelung
• Automatsche Rotorerkennung mit Überdrehzahlschutz                    
• Akustische Signale z.B. bei Laufende
• Notentriegelung
• Edelstahlkessel
• FCKW-freie Kühlung (-20° bis +40°C)
• Autoklavierbare Rotoren

Displayfunktionen
• Diagnoseprogramm
• Programmspeicher für 99 Programme
• Quicktaste für Kurzzeitläufe                
• Vorkühlprogramm
• Stillstandskühlung
• 10 Beschleunigungs- und Bremsprofile        
• Ungebremster Auslauf möglich     
• Anzeige von Soll- und Istwert                        
• Vorwahl von Drehzahl oder RZB in 50/10-er Schritten
• Laufzeitvorwahl von 10 sek bis 99 h und 59 min und Dauerlauffunktion
• Einfache Bedienung über zentralen Potentiometer

HERMLE Labortechnik GmbH · Siemensstr. 25 · D-78564 Wehingen · Tel + 49 (0) 7426 - 9622 - 11 · Fax + 49 (0) 7426 - 962 249 · info@hermleLT.de
Copyright © 2018